Die ZAP Austria Group besteht aus vier Tochterfirmen:

  1. Z.A.P. Technisches Büro GmbH welche sämtliche Technischen Überprüfungen, sowohl in der Arbeitsmittelverordnung, der Elektrotechnikverordnung, im Brandschutz, der Verordnung über brennbare Flüssigkeiten, als Prüfer gem. §40 EisbVO usw. durchführt. Sie besitzt die Konzessionen für Elektrotechnik und Technische Büros, darüber hinaus auch die Lebensmittelkontrollzertifizierung und die EMAS Zertifizierung in nahezu 30 Bereichen.
  2. Z.A.P. Technische Services GmbH ist tätig in der Elektrotechnik und Mechatronik und deckt den gesamten Bereich im Handwerk ab, inklusive der Medizintechnik und Zertifizierungen.
  3. Sicherheitstechnisches Zentrum deckt alle Bereiche in der Thematik Arbeitnehmerschutzgesetz ab und ist in der Liste der Sicherheitstechischen Zentren in Österreich eingetragen.
  4. Akkreditierte Prüf-,Überwachungs- und Zertifizierungsstelle (PÜZ) eingetragen in der Liste der Akkreditierungen im Bundesgebiet der Republik Österreich (Ernennung durch das Bundesministerium)

Die Z.A.P Austria Group hat weiters 3 Auslandsvertretungen in Kroatien, Ungarn und Deutschland. In den letzten 3 Jahren hat die "ZAP" sich am europäischen Markt zu einem internationalen Teamplayer mit großen Erfolg etabliert.

   
Beitragsaufrufe
75016
© ZAP Austria Group